Veranstaltung zu neuer Ausbildung fĂĽrs BĂĽro am 13.02.2014

Einer der beliebtesten Ausbildungsberufe der Deutschen wird neu geregelt: Jugendliche können sich ab August erstmals zum „Kaufmann/-frau fĂĽr BĂĽromanagement“ ausbilden lassen – der neue Beruf löst die BĂĽrokauffrau und den BĂĽrokaufmann ab. „Die Anforderungen haben sich verändert“, sagt Wolfgang Sonnek, der bei der IHK Wiesbaden den Bereich Aus- und Weiterbildung…

mehr lesen …

Ehrung von 15 SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der Schulze-Delitzsch-Schule fĂĽr herausragende berufsschulische Leistungen

In einer Feierstunde am 30.1.2014 zeichnete Schulleiter Rainer Strack die 15 besten SchĂĽlerinnen und SchĂĽler aus, die ihre Berufsausbildung beendet und im Abschlusszeugnis als Gesamtbeurteilung fĂĽr berufsschulische Leistungen die Note „sehr gut“ erreicht haben. „Sie haben sich Ziele gesetzt. Und wer Ziele hat, ist nicht planlos“ lobte Strack den konsequenten…

mehr lesen …

Unternehmenssoftware im Unterricht

In Zusammenarbeit mit der Hessischen Landesstelle fĂĽr Technologiefortbildung hat die Schulze-Delitzsch-Schule im Dezember 2013 eine Tagesfortbildung zum Thema „Unternehmenssoftware im Unterricht“ fĂĽr Lehrer aus Hessen durchgefĂĽhrt. Dabei wurde den zwölf Lehrern, die von verschiedenen Schulen aus Hessen nach Wiesbaden angereist kamen, vom Seminarleiter Volker Rossbach vermittelt, wie im Unterricht einer…

mehr lesen …

Bestenehrung Fachbereich Versicherungen

Nelly Haufler und Tobias Turowski aus dem Fachbereich „Versicherungen“ der SDS schlieĂźen als Jahrgangsbeste aller hessischen Berufsschulen ab Als PrĂĽfungsteilnehmerin im Ausbildungsberuf „Kauffrau fĂĽr Versicherungen und Finanzen“  erreichten Nelly Haufler (Fachrichtung Finanzen) und Tobias Turowski  (Fachrichtung Versicherungen) von der AXA jeweils die höchste Punktzahl unter allen hessischen Absolventen und wurden…

mehr lesen …

SchĂĽler der Schulze-Delitzsch-Schule unterstĂĽtzen schwerstbehinderte Kinder von Zwerg Nase

11 SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der Klasse 12FOT1, die berufsbegleitend an der SDS ihre Fachhochschulreife erwerben,  haben sich im Rahmen des Unterrichts  „Projektmanagement“  als Team die Aufgabe gestellt,  besonders hilfsbedĂĽrftigen Mitmenschen eine Freude zu bereiten.  So entstand die Idee,  mit schwerstbehinderten Kindern vom Zwerg Nase-Haus in Wiesbaden gemeinsam einen Adventsnachmittag zu…

mehr lesen …

Aktives Helfen – Schüler sammeln 1.241,06 € für Stammzellentherapie!

Der Vater eines SchĂĽlers der 12FOa10 der SDS ist an der heimtĂĽckischen Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) erkrankt.  FĂĽr ihn wurde im Club Level 2 in Mainz eine Benefizparty veranstaltet und hierzu Flyer in der Schulklasse verteilt. „Ich gehe nicht auf Partys, möchte aber auch spenden und helfen!“ war die spontane…

mehr lesen …