Informationen der Schulleitung vom 16.03.2020:

Liebe Sch├╝ler*innen, liebe Studierenden, liebe Eltern, liebe Ausbilderinnen und Ausbilder, liebe Schulgemeinde,

das Land Hessen hat am Freitag die Einstellung des Unterrichtsbetriebs an hessischen Schulen beschlossen. Das hei├čt, dass ab heute, Montag, 16.03.2020 bis zum Ende der Osterferien am 19.04.2020 vor├╝bergehend kein Unterricht in den R├Ąumlichkeiten der Schulze-Delitzsch-Schule stattfinden wird.

Ziel dieser Ma├čnahme der hessischen Landesregierung ist es, die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 durch Vermeidung von Sozialkontakten so weit wie m├Âglich hinauszuz├Âgern oder gar einzud├Ąmmen. Ich bitte deshalb alle unsere Sch├╝ler*innen eindringlich, soweit wie m├Âglich zuhause zu bleiben und direkte Sozialkontakte einzustellen. Bitte nutzen Sie ausgiebig die sozialen Medien, deren Nutzung wir Ihnen sonst gerne in der Schule auch einmal untersagen, um miteinander zu kommunizieren, aber tun Sie sich und uns allen bitte den Gefallen und bleiben Sie zuhause. Ich wei├č, das f├Ąllt nicht nur jungen Menschen schwer, aber es ist nach allem, was die Experten bisher wissen, unsere einzige Chance, die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen.

Deshalb die Bitte an alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler: sollte bei Ihnen eine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt werden, informieren Sie die Schule bitte umgehend.

Bitte denken Sie daran, dass es sich nicht um eine erweiterte Ferienzeit handelt, sondern eine h├Ąusliche Studienpflicht besteht. Die Lehrkr├Ąfte werden die Sch├╝ler*innen bzw. Studierenden bedarfsweise mit Arbeitsauftr├Ągen versorgen, die bitte bearbeitet werden. Au├čerdem bietet es sich an, den bisherigen Unterrichtsstoff f├╝r die anstehenden Pr├╝fungen zu wiederholen. Die Ausbildungsbetriebe werden gebeten, dies bei der betrieblichen Arbeitszeitplanung f├╝r die Auszubildenden entsprechend zu ber├╝cksichtigen.

Bitte informieren Sie sich t├Ąglich auf unserer Homepage ├╝ber den aktuellen Stand..

Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Berufsschule

F├╝r Sch├╝ler*innen in der dualen Ausbildung bedeutet das, dass Sie an den Berufsschultagen Ihren Ausbildungsbetrieben zur Verf├╝gung stehen. Bitte kl├Ąren Sie die Details, wie in der derzeitigen Situation zu verfahren ist, mit Ihren Ausbildungsbetrieben. Ihre Lehrkr├Ąfte werden Ihnen wie bereits abgesprochen, Unterrichtsmaterialien zukommen lassen, sodass sie sich auch weiterhin gut auf die Pr├╝fung vorbereiten k├Ânnen.

Bitte kl├Ąren Sie in Ihren Betrieben, in wie weit die M├Âglichkeit besteht, Ihnen entsprechende Lernzeiten einzur├Ąumen.

Vollzeitschulformen

F├╝r alle Vollzeit-Sch├╝ler*innen hei├čt das, dass ab sofort kein Unterricht in den R├Ąumlichkeiten der Schule stattfindet. Ich bitte alle Sch├╝ler*innen Ihre schulische und/oder die Ihren Lehrkr├Ąften bekannt gegebene E-Mail-Adresse t├Ąglich zu ├╝berpr├╝fen. Wie bereits von den Klassenlehrkr├Ąften mit Ihnen vereinbart, werden Ihnen regelm├Ą├čig Lernauftr├Ąge, Arbeitsauftr├Ąge, Lernsituationen und Lernangebote zu Verf├╝gung gestellt.

Auch alle Praktika au├čerhalb der Schule ruhen bis 19.04.2020. Das betrifft auch die 11FOS-Praktika. Bitte informieren Sie Ihre Praktikumsbetriebe.

https://kultusministerium.hessen.de/

Abschlusspr├╝fungen

Die Sch├╝ler*innen der Abschluss- und Pr├╝fungsklassen der Fachoberschule, der Fachschule f├╝r Wirtschaft und der zweij├Ąhrigen H├Âheren Berufsfachschule bitte ich, die Zeit dazu zu nutzen, sich anhand der von Ihren Lehrkr├Ąften zum Teil ja bereits ausgegebenen oder in den n├Ąchsten Tagen per E-Mail zur Verf├╝gung gestellten Materialien intensiv auf die anstehenden Abschlusspr├╝fungen vorzubereiten. Sobald klar ist, welche Auswirkungen die derzeitige Lage auf die anstehenden Abschlusspr├╝fungen hat und wie es wann weitergeht, werden wir Sie hier informieren.

IHK-Pr├╝fungen

S├Ąmtliche bundeseinheitlichen Zwischen- und Abschlusspr├╝fungen Teil 1 in allen Ausbildungsberufen, die auch in unserem Hause in den n├Ąchsten Wochen h├Ątten stattfinden sollen, sind abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

https://www.ihk-wiesbaden.de/bildung/ihk-pruefungen-abgesagt-4728420

Wie geht es weiter?

Bitte halten Sie sich ├╝ber unsere Homepage und den E-Mail-Kontakt zu Ihren Klassenlehrkr├Ąften ├╝ber die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden. F├╝r m├Âgliche R├╝ckfragen der Ausbildungs- und Praktikumsbetriebe steht das Sekretariat von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verf├╝gung.

Bitte passen Sie alle gut auf sich auf und nehmen Sie R├╝cksicht. Ich w├╝nsche Ihnen und Ihren Familien und uns allen, viel Kraft und Zuversicht f├╝r die kommenden Wochen.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Nicole Achzet (Schulleiterin)

Kommentare sind geschlossen.