Kaufmann/-frau fĂŒr Versicherung und Finanz

Fachbereichs(konferenz)leiterin: Ulrike Stewen [stewen@sds-wiesbaden.de]

Die TĂ€tigkeit im Überblick

Kaufleute fĂŒr Versicherungen und Finanzanlagen sind in allen Bereichen des Versicherungs- und des Finanzdienstleistungsgewerbes tĂ€tig. Sie akquirieren, beraten und betreuen Privat- und GeschĂ€ftskunden. Sie schĂ€tzen, ĂŒberprĂŒfen und analysieren die zu versichernden Risiken fĂŒr ihr Kundenklientel ein und bearbeiten VersicherungsantrĂ€ge, -vertrĂ€ge und -leistungen; Immobilienfinanzierungen, Altersvorsorgeprodukte und nehmen Vermögensverwaltungen vor. Korrespondieren mit Kunden und AnwĂ€lten.

Kaufleute fĂŒr Versicherungen und Finanzanlagen kennen sich in den Bereichen der Altersvorsorge ebenso wie in den Segmenten der allgemeinen Finanzwirtschaft aus. Sie erledigen kaufmĂ€nnische Verwaltungsaufgaben und sind im Innen- wie im Außendienst im Einsatz. (www.ihk.24.de)

Mehr Informationen zur Ausbildung zur/m Kaufmann/-frau fĂŒr Versicherungen und Finanzanlagen finden Sie auf: https://www.bwv.de/en/qualifikationen/kaufmann-vf/neu

Die Organisation des Unterrichts

Der Unterricht erfolgt in Blockklassen und Teilzeitklassen (abhÀngig von den Anmeldezahlen zu Beginn des jeweiligen Schuljahres).

Link zum Flyer des Fachbereichs Versicherungen und Finanzanlagen

Weitere Informationen

Online-Anmeldeformular

FĂŒr die Anmeldung der/des Auszubildenden (Berufsschule) verwenden Sie bitte unser Online-Anmeldeformular.

Kommentare sind geschlossen.