Justizfachangestellte/r

Fachbereichs(konferenz)leiter: Stefan Grieser [grieser@sds-wiesbaden.de]

Die TĂ€tigkeit im Überblick

Justizfachangestellte erledigen organisatorische und verwaltende BĂŒroarbeiten bei Gerichten und Staatsanwaltschaften. Sie verwalten Akten, berechnen Fristen, erledigen den Schriftverkehr und beglaubigen SchriftstĂŒcke. In Serviceeinheiten beraten sie zudem BĂŒrger/innen. Justizfachangestellte sind vorwiegend bei Verwaltungs-, Zivil- oder Strafgerichten und Staatsanwaltschaften tĂ€tig. DarĂŒber hinaus können sie auch in Notariaten und Rechtsanwaltskanzleien oder Banken und Versicherungen Anstellungen finden.

Link zum Berufenet der Bundesagentur fĂŒr Arbeit

Weitere Informationen

 

Online-Anmeldeformular

FĂŒr die Anmeldung der/des Auszubildenden (Berufsschule) verwenden Sie bitte unser Online-Anmeldeformular.

Kommentare sind geschlossen.