Informatikkaufmann/-frau

Fachbereichs(konferenz)leiterin: Juliane MĂŒller-Zenz [mueller-zenz@sds-wiesbaden.de]

Die TĂ€tigkeit im Überblick

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen fĂŒr die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher. Informatikkaufleute arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, v.a. aber in der IT-Branche. Sie sind auch fĂŒr Unternehmen tĂ€tig, in denen Informations- und Kommunikationssysteme zur Abwicklung von GeschĂ€ftsprozessen zum Einsatz kommen z.B. in Industrie, Handel, Banken, Versicherungen und Gesundheitswesen. (Quelle: Berufenet)

Link zum Berufenet der Bundesagentur fĂŒr Arbeit

Weitere Informationen

 

Online-Anmeldeformular

FĂŒr die Anmeldung der/des Auszubildenden (Berufsschule) verwenden Sie bitte unser Online-Anmeldeformular.

 

Kommentare sind geschlossen.